Sonntag, 16. Dezember 2007

Hähnchenspieße mit Curry-Kokos-Sauce

Hähnchenspieße mit Curry-Kokos-Soße und Basmati-Reis

Zutaten für 2-3 Portionen:

500 g Hähnchenbrustfilet
1 rote Paprika
1 große Zwiebel
Salz
Pfeffer

200 g Zwiebeln
2 kleine getrocknete Chilischoten
2 Knoblauchzehen
30 g frischer Ingwer
2-3 EL Currypulver
400 ml ungesüßte Kokosmilch

Zubereitung
Hähnchenbrustfilets abwaschen und trocken tupfen, in nicht allzu große Stücke schneiden. Die Paprika waschen, halbieren, entkernen und in ca. 3x3 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebel vierteln und jeweils ebenfalls in 3x3 cm-Stücke schneiden, dabei immer nur zwei "Schichten" zusammen lassen.
Alles abwechselnd auf Schaschlikspieße stecken, salzen und pfeffern. In Öl oder Butter rundum goldbraun anbraten.

Für die Soße die Zwiebeln, den Knoblauch und die Chilischoten fein hacken und ca. 10 Minuten in einem Topf mit etwas Öl dünsten.
Die Ingwerknolle schälen, in Würfel schneiden und mit der Knoblauchpresse zu der Zwiebelmischung geben.
Das Currypulver und die Kokosmilch dazu geben und ca. 10 Minuten im geschlossenen Topf köcheln lassen. Eventuell noch mit etwas Salz abschmecken.

Dazu schmeckt Basmatireis sehr gut.

Kochen für Dummies

Die Koch-FAQ

Zufallsbild

Haehnchenspiesse-Hawaii

Aktuelle Beiträge

Ihr Kochblog: Ihre Erfahrungen...
Liebe(r) Autor(in) von "Kochen für Dummies"! Kochen...
Winterzeit - 31. Jul, 20:25
Also ich habe es genau...
Also ich habe es genau so nach gekocht und ich würde...
starcooks - 26. Feb, 13:59
Kürbisbrot
Rezept reicht für ein Brot in einer Kastenform: 300...
Loana - 30. Aug, 20:49
Bananen-Schoko-Softies
Das sind wirklich die leckersten Kekse die ich kenne...
Loana - 29. Jan, 14:29
Lachsfilets in Kokossauce...
Zutaten für 2 Portionen 2 Lachsfilet, TK...
Loana - 25. Nov, 15:19

Suche

 


Aus der Pfanne
Backwerk
Bewaehrtes
Exotisch
Experimentelles
Getraenke
Kartoffeln & Co
Mexikanisch
Mit Tier
Ohne Tier
Suesse Sachen
Vegane Rezepte
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren