Getraenke

Freitag, 4. August 2006

Brasil Tropical

Zutaten für einen Cocktail
6 cl Batida de Coco
2 cl Erdbeersirup
10 cl Grapefruitsaft

Die Zutaten in ein Longdrinkglas auf Eiswürfel geben und mit einem Barlöffel gut umrühren.
Einen Karambolestern (=Sternenfruchtscheibe @ wendo ) mit einer Erdbeere an den Glasrand stecken.

Batida Night in Blue

Zutaten für einen Cocktail
4 cl Batida de Coco
2 cl Blue Curacao
12 cl Ananassaft

Die Zutaten im Shaker mit Eiswürfeln gut schütteln, in ein Longdrinkglas auf einige Eiswürfel abgießen oder gleich im Glas mit Eiswürfeln anrichten und umrühren.
Mit einem Ananasstück, Ananasblättern und einer Cocktailkirsche garnieren.

Pilsbowle

2 Zitronen in Scheiben geschnitten
250 g Zucker
3 Flaschen herber Weißwein
1 Flasche Sekt
4 Flaschen Pils

Zitronen mit Zucker und 1 Flasche Weißwein ansetzen und 2 Stunden ziehen lassen. Mit dem Sekt, dem restlichen Weißwein und dem Pils auffüllen.

Erdbeer-Limes

ergibt ca. 10 Flaschen à 0,7 l

Zutaten
3 kg Erdbeeren
ca. 2 l Wodka (3 Flaschen à 0,7 l)
1200 g Zucker
1 l Wasser
ca. 1600 ml Zitronensaft ( 2 große Flaschen)

Zucker und Wasser aufwallen lassen, pürierte Erdbeeren und Zitronensaft dazu, nochmal kurz aufwallen lassen. Herd ausschalten und Wodka dazugeben.
Mit Trichter in Flaschen füllen.

Kleiner Tipp: Es schmeckt auch mit TK-Erdbeeren. Und wem das Rezept zu viel ist: ein Viertelrezept reicht für circa 2-3 Flaschen Limes!

Samstag, 17. Dezember 2005

ERDBEERINHA

6 cl Cachaca
2 cl Erdbeersirup
2 TL Brauner Zucker
10 Erdbeeren
Crushed Ice

Erdbeeren zusammen mit dem Cachaca und dem Sirup in einem Mixer solange rühren, bis es musähnlich wird.
Anschließend das Mus in ein Glas mit Crushed-Ice geben, den Zucker untermischen und eiskalt servieren.

PINA COLADA

250 ml zerstoßenes Eis
45 ml weißer Rum
30 ml Kokoscreme
30 ml Malibu
90 ml Ananassaft
15 ml Zuckersirup
Ananasblätter zum Garnieren

Eis, Rum, Kokoscreme, Malibu, Ananassaft und Zuckersirup in den Mixer geben.
Zur Konsistenz von Eisschnee mixen und in ein großes, gekühltes Cocktailglas füllen.
Mit Ananasblättern garnieren.

Soja-Bananen-Shake

Zutaten:
1 reife Banane
300 - 400 ml Sojamilch leicht gesüßt
bei Bedarf etwas Honig

Zubereitung:
Mixen.

Trinken! :D

Kiwi-Power-Cocktail

Zutaten:
1,5 Bananen
2 Kiwis
2cl Grenadine
1 1/2 Becher Apfelsaft
1 1/2 EL Honig

Dann alle Zutaten im Mixer mixen.
Reicht für 2 Cocktails und hat sehr viel Vitamin C.

Danke an blatt!

Split

3oo ml Wodka
1 l Maracujasaft
2 Becher (à 150g) Pfirisch-Maracuja Joghurt (ohne Stückchen, sonst wird's eklig)
2 Päckchen Vanillezucker
2oo g Zucker
alles vermischen, gut kühlen und ... Stößchen!!

Freunde haben den Maracujasaft und -joghurt auch schon durch Kirschsaft und -joghurt ersetzt. Das war auch sehr lecker. In jedem Fall ist es ein super Getränk für Mädels, die den Geschmack von Alkohol nicht so gerne mögen.

Kochen für Dummies

Die Koch-FAQ

Zufallsbild

rueblikuchen

Aktuelle Beiträge

Ihr Kochblog: Ihre Erfahrungen...
Liebe(r) Autor(in) von "Kochen für Dummies"! Kochen...
Winterzeit - 31. Jul, 20:25
Also ich habe es genau...
Also ich habe es genau so nach gekocht und ich würde...
starcooks - 26. Feb, 13:59
Kürbisbrot
Rezept reicht für ein Brot in einer Kastenform: 300...
Loana - 30. Aug, 20:49
Bananen-Schoko-Softies
Das sind wirklich die leckersten Kekse die ich kenne...
Loana - 29. Jan, 14:29
Lachsfilets in Kokossauce...
Zutaten für 2 Portionen 2 Lachsfilet, TK...
Loana - 25. Nov, 15:19

Suche

 


Aus der Pfanne
Backwerk
Bewaehrtes
Exotisch
Experimentelles
Getraenke
Kartoffeln & Co
Mexikanisch
Mit Tier
Ohne Tier
Suesse Sachen
Vegane Rezepte
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren